INVESTIEREN SIE IN DEUTSCHE WOHNIMMOBILIEN

Investieren Sie in die stabile Vermögensklasse Wohnimmobilien. Gerade mit Wohnimmoblien haben Sie eine extrem hohe Risikostreuung. Denn viele 1.000 Mieter sind sicherer als eine handvoll großer gewerblicher Mieter.


Eckdaten:

Mindestzeichnungssumme: 25.000 € + 5 % Agio

Laufzeit: 8 Jahre

Auszahlungen: 31.3./31.7./31.12.  2 - 5 % insgesamt pro Jahr. Verzinsung: (Hurdle Rate) bis 31.12. 2015 = 4% p.a. bis Fonds-Laufzeitende 6,5% + darüber hinaus mindestens 50% Überschussbeteiligung aus der Hurtle-Rate überschreitende Gewinne.

Prognostizierter Gesamtmittelrückfluss: 167,10%, das entspricht 6,68% Ertag (Rendite) vor Steuern (Prognose)

Starker Initiator/Partner:

Seit 2002 tätig. Von bereits 8 aufgelegten Wohnimmobilienfonds wurden bereits 4 nach einer Laufzeit von ca. 2,5 - 7,5 Jahren verkauft.

Zur Zeit ist die Gesellschft über die Fonds in 17.000 Wohnungen investiert und verwaltet diese. Das gesamte Investitionsvolumen liegt bei ca. 1,4 Milliarden Euro.

Investiert wird in verschiedene Wohnimmobilien in verschiedenen Metropolen.

Das Kunde-zuerst-Prinzip

Zuerst müssen alle Zusagen für die Anleger erfüllt sein, insbesondere die geplante Kapitalkontenverzinsung vor Steuern (Hurdle-Rate) von 6,5% p.a., (ab dem 1.01.2016), erst danach partizipiert der Initiator, gemeinsam mit den Anlegern im Verhältnis 50% zu 50% an dem verbleibenden Gewinn. Dieses bedeutet eine hohe Motivation für die Fondsverwalterin/Initiatorin zur bestmöglichen Bewirtschaftung des Fonds.

Sprechen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. Gerne senden wir Ihnen ausführliches Informationsmaterial zu.

 

immo49.de TIPP:

Viele Menschen ist garnicht bewusst, wie kritisch es um unsere Währung, dem EURO steht.

Weitsichtige Bürger schichten Ihre Vermögen um: von ungesicherten Geldwerten in sichere Sachwerte. Einen Teil Ihres Vermögens sollte in sachwertgeschützte und sichere Immobilien-Werte investiert sein.